LOST auf Lovefilm verschwunden – Lizenz abgelaufen

Einer der Hauptgründe warum ich mich für ein Lovefilm Abo entschieden habe, war das Streaming-Angebot der Serie LOST. Ich glaube zu LOST muss man nicht mehr viel sagen, außer das man diese Serie wirklich am Stück gucken sollte, was bei insgesamt 5030 min bzw. 83 1/2 Stunden nicht einfach ist. Im Free TV habe ich irgendwann den Anschluss verloren, da zwischen den Staffeln einige Monate Pause lag und nach Staffel 3 der Sender und die Sendezeit gewechselt hat.

Den ganzen Beitrag lesen »

Gepostet von moritz
5. Oktober 2012

Facebook Veranstaltungen absagen und löschen

Jeder der sein Android Smartphone mit dem Facebook-Kalender synchronisiert, kennt wahrscheinlich das folgende Problem: Selbst abgesagte Veranstaltungen tauchen noch im Kalender auf. Besonders nervig ist das, wenn die Veranstaltung über mehrere Wochen, Monate oder sogar Jahre geht! Leider bietet Facebook keine einfache Möglichkeit eine abgesagte Veranstaltung zu löschen. Aber über einen kleinen Umweg ist das (zum Glück!) möglich.

Den ganzen Beitrag lesen »

Öffnen des Windows 7 Downloads-Ordner beschleunigen

Ich hatte schon immer das Problem, dass der Downloads Ordner von Windows 7 extrem lange zum öffnen braucht. Es vergingen 30-60 Sekunden (wenn nicht mehr) bis der Ordner offen war. Im Ordner selbst habe ich 5 Unterordner und ca. 100 Downloads, daran kann es also eigentlich nicht liegen.

Nach kurzer Recherche bin ich auf den Tipp gestoßen, den Ordnertyp zu ändern. Dafür geht man in die Ordner-Eigenschaften  (Rechtsklick auf den Ordner Downloads -> Eigenschaften) und dort auf den Reiter „Anpassen“.

Anpassen der Ordner-Eigenschaften unter Windows 7

Anpassen der Ordner-Eigenschaften unter Windows 7

Hier ist nun „Diesen Ordner optimieren für:“ auf „Video“ gestellt. Ändert man dies nun  z.B. zu „Allgemeine Elemente„, klickt auf „Übernehmen“, öffnet sich der Downloads-Ordner ohne jegliche Verzögerung. Ich habe zusätzlich noch das Häkchen bei „Vorlage für alle Unterordner übernehmen“ gesetzt, damit die Verzögerung in den Unterordnern auch direkt behoben ist.

Update Blogtheme

Ich beschäftige mich im Moment etwas mit WordPress Themes und habe meinem ein kleines Update verpasst. Neben den „Inhaltsboxen“ und den Schatten kann man nun optional eine Headergrafik für jeden Post setzen. Auf die Idee kam ich beim stöbern auf Pinterest.

Eigentlich wollte ich auch Media Queries einsetzen um ein Responsives Theme zu erstellen. Da immer mehr User mit dem Handy oder Tablet surfen würde sich das auch anbieten, aber leider war meine Zeit heute sehr begrenzt weswegen ich dieses Update auf das Wochenende verschieben muss.

Gepostet von moritz
18. April 2012

Android 4.0 für das ASUS Transformer veröffentlicht.

Gestern gehe ich nichts ahnend an mein Transformer und was steht da plötzlich in der Notification-Bar? Firmware-Update verfügbar, dabei war noch gar nicht der 1. März. Dachte mir vielleicht ist es ein vorbereitendes Update oder etwas vergleichbares. Natürlich habe ich das Update sofort gemacht und siehe da, Android 4 (genauer gesagt 4.0.3) ist installiert.

Startbildschirm Android 4.0 auf dem ASUS Transformer

Startbildschirm Android 4.0 auf dem ASUS Transformer

Den ganzen Beitrag lesen »

Android 4.0 für das ASUS Transformer

ASUS Transformer ICS Update Android 4.0

ASUS Transformer TF101 bekommt endlich Android 4.0

Transformer (TF101) Fans endlich gute Nachrichten: Android 4.0 wird endlich ausgerollt! Asus macht in Taiwan den Anfang und verteilt dort seit heute (23.02.2011) Android 4.0 (ICS). ASUS Taiwan meldete auch, dass weitere Länder in den nächsten Tagen folgen.

ASUS Deutschland bestätigte kurz darauf, dass ab dem 01.03.2012 (nächsten Donnerstag) ICS auch in Deutschland ausgerollt wird. Da ich ein WW Gerät habe (kein Deutsches) habe ich gehofft vor dem 01.03.2012 in den Genuss von ICS zu kommen, aber leider werden WW Geräte auch erst ab dem 01.03. mit der neuen Firmeware versorgt. Hoffen wir mal, dass nichts dazwischen kommt wie beim 1. Ice Cream Sandwitch Update für das ASUS Transformer Prime.

Kritik an ASUS Deutschland

ASUS Deutschland  hatte sich zum Release des TF101 einen guten Namen gemacht, was den Support auf Facebook angeht. Schnelle Antworten, immer neue Informationen und jeder Facebook Nutzer durfte auf die Pinnwand Fragen posten. Leider hat ASUS diese Strategie komplett geändert und das nicht zum Positiven: User dürfen nicht mehr an die Pinnwand schreiben, Fragen in den Kommentaren werden fast nie mehr beantwortet und auf eine Supportanfrage, wieso ASUS diesen Schritt gemacht hat, erhält man keine Antwort.

Wer aktiv auf der Facebook Seite von ASUS Deutschland war, weiߟ auch, warum dieser Schritt wahrscheinlich gemacht wurde, aber das die Community nun fast vollständig ignoriert wird, finde ich nicht richtig. Ich hoffe ASUS ändert dies bald wieder und ist wieder aktiv für die Community da.

Iomega iConnect – Kleines NAS für USB Festplatten *UPDATE*

Wie kann ich meine USB Festplatten ins Netzwerk hängen?

Iomega iConnect USB NAS

Iomega iConnect USB NAS

In der Vergangenheit haben sich bei mir einige USB Festplatten angesammelt. Vor einigen Jahren war es noch vollkommen normal nur einen PC zu haben, doch heute haben viele Leute mehrere Geräte auf denen Sie die Inhalte der Festplatten nutzen wollen. Dieses ewige wechseln der Festplatten ging mir dabei auf die Nerven, also suchte ich mir ein NAS für USB Fesplatten.

Den ganzen Beitrag lesen »

Gepostet von
8. Dezember 2011

Pro 7’s nächster Coup: Das Ende von V – Die Besucher

Ich will den Blog jetzt nicht in ein TV Serien Blog wandeln, aber gestern hat sich Pro 7 meiner Meinung nach wieder nen großen Schnitzer geleistet. Gestern Abend (07.11.2011) hat Pro7 das Serienende (nicht Staffelende) von „V – Die Besucher“ gesendet und sich erneut mt Ruhm bekleckert: Am Ende der letzten Folge hörten die Zuschauer folgenden Satz: „Das war die vorerst letzte Folge von V – Die Besucher„. Soweit wäre es garnicht so schlimm, wenn es nicht das bereits erwähnte Serienende gewesen wäre, sondern nur ein Staffelende.

Den ganzen Beitrag lesen »