Tastatur Tasten tauschen (Windows/CMD und ALT) Teil 2

von moritz | 13. Februar 2017

Im November 2015 beschrieb ich im Artikel Apple Tastatur am Windows PC: ALT und CMD vertauschen  wie man auf einer Apple Tastatur die Tasten CMD und ALT tauschen kann, wenn man diese an einem Windows PC betreiben möchte. Die Änderung wird in der Windows Registry durchgeführt und ist erst nach einem Reboot verfügbar.

Nun habe ich eine neue Gaming Tastatur, welche ich nur zum Spielen verwende, die Apple Tastatur möchte ich nach wie vor zum tippen längerer Texte und im Alltag verwenden. Die Gaming Tastatur hat jedoch ein ganz normales Tastenlayout, wodurch die Windows Taste und die Alt Taste durch den oben beschriebenen Artikel vertauscht werden. Natürlich ist dieses Setup mit 2 Tastaturen eher selten, jedoch musste eine Lösung her, welche nicht erst durch einen Reboot aktiviert wird. Um dies zu ermöglichen nutze ich nun die Software Autohotkey.

Autohotkey ist ein relativ mächtiges Tool womit Makros für die Tastatur erstellt werden können etc. Ich nutze es jedoch nur um die Tasten „CMD“ und „ALT“ zu tauschen. Ich habe die ursprüngliche Lösung mittels Registry Eintrag rückgängig gemacht und ein Setup für die Apple Tastatur erstellt. Dafür installiert ihr einfach das Tool Autohotkey und erstellt irgendwo eine beliebige Textdatei mit der Endung .ahk (z.B. Rechtsklick auf den Desktop -> Neu -> Autohotkey Script). Anschließend macht man auf die Datei einen Rechtsklick und wählt „Edit Script

Den Inhalt des Scriptes habe ich entfernt und durch folgenden ersetzt:

LWin::LAlt
LAlt::LWin
RWin::RAlt
RAlt::RWin

Wie man hier sehen kann wird die linke Windowstaste (LWin) mit der linken Alttaste (LAlt) vertauscht und umgekehrt. Das ganze nochmal für die rechte Windows und Alt Taste, fertig. Nun das Script speichern und per Doppelklick ausführen. Ihr könnt mittels Autohotkey auch aus einer *.ahk Datei eine ausführbare Datei (exe Datei) generieren, welche ihr dann über den Autostart ausführt. Ich persönlich führe das *.ahk Skript manuell über einen Doppelklick aus.

Tags:
Kategorien: Allgemein Hardware